Sonntag, 9. Februar 2014

#12 1.Rundbrief + Update (Returnees)

G'day mates,
gestern ist der erste von fünf Rundbriefen angekommen.
















Im ersten Brief gab es neben allgemeinen Information zum Ablauf e.t.c noch die Einladung zum Interkulturellen Training, ich werde an dem in Würzburg teilnehmen und es findet Anfang April statt.





















Außerdem enthielt der Brief noch die Teilnahmebescheinigung.
















und mein Flugtermin ist jetzt auch offiziell. Ich werde mein Abenteuer am 07.Juli 2014 starten (noch 148 Tage) und am 30.April 2015 werde ich mich wieder auf den Weg nach Deutschland machen. Wir werden alle gemeinsam mit Emirates nach Sydney fliegen und uns nach einem 3-tägigen Vorbereitungsseminar auf den Weg in unsere Gastfamilien machen.

Nun zum Update, vor einigen Wochen habe ich mit zwei Returnees telefoniert, die auch mit Stepin in Australien waren. Es war echt cool, mit Leuten in Kontakt zu sein, die all' dass schonmal erlebt haben, was man selbst bald erleben wird. Davor braucht ihr echt keine Angst zu haben, die sind alle super nett und vorallem verstehen sie euch und können euch manche Ängste nehmen. Entweder ihr schaut im Internet (Facebook,e.t.c) oder ihr fragt einfach mal bei eurer Organisation nach Kontaktadressen, bei vielen Broschüren, ist auch gleich eine Seite mit Kontaktadressen dabei, so war es bei Stepin auch.
Dennoch finde ich es wichtig sich nicht zu sehr damit zu beschäftigen, denn die meisten sagen, dass sie ihre Zeit in Deutschland gerne noch mehr genossen hätten und mehr im "Hier und jetzt" gelebt hätten. Denn so lange einem die Zeit am Anfang vorkommt, bei vielen verfliegt die Zeit in den letzten Wochen vor dem Abflug, aber das sind meine persönlichen Erfahrungen und meine Einstellung, ich glaube, dass es bei jedem auch ein wenig anders ist. :)

Ich hoffe der Post war interessant für euch,
liebe Grüße

Juli :)