Mittwoch, 27. März 2013

#1 Auslandsjahr-Tag

Hei, ihr da draußen,

es freut mich, dass ihr den Weg zu meinem Blog gefunden habt. Um mich und mein Vorhaben vorab vorzustellen, habe ich mir überlegt, dass der Auslandsjahr-Tag eine gute Möglichkeit ist, aber seht selbst... 




1. Wie heißt du?
Ich heiße Juliane, werde aber meistens Juli oder July genannt.

2. Wie alt bist du?
Im Moment bin ich 14, werde aber im Mai 15.

3. Wo kommst du her?
Ich komme aus der Nähe von München.

4.Wo willst du hin?
Ich will nach Australien! Leider weiß ich noch nicht genau wo, da ich noch keine Gastfamilie habe. Aber Wahrscheinlich nach New South Wales; Victoria; South Australia, Canberra oder eventuell Queensland.

5. Mit welcher Organisation fährst du?
Ich habe vor mit Stepin zu fahren, da ich einen Info-Abend besucht habe und die Organisation einen sehr guten Eindruck auf meine Eltern und mich machte, ich hatte dort auch schon einen Eignungstest und die Chancen, dass ich genommen werde stehen relativ gut! (Genaueres im nächsten Post)

6. Was genau machst du in deinem Gastland/ Australien?
Ich möchte dort ein High-School-Year absolvieren, also ganz normal zu Schule gehen undso :D. Außerdem lebe ich in einer Gastfamilie, ich lebe also ein ganz normales Leben in Australien!

7. Warum ausgerechnet Australien?
Zunächst hat mich die Landschaft fasziniert, außerdem soll der australische Lebensstil einer der besten der Welt seihen. Es zieht mich einfach irgendetwas nach Australien.

8. Wie lange wirst du weg sein?
Ich werde 10 Monate weg sein.

9. Wann geht es los?
Voraussichtlich im Juli 2014.

10. Hast du schon eine Hostfamily?
Nein, da ich die Unterlagen noch gar nicht zugeschickt bekommen habe, außerdem ist bis Juli 2014 auch noch über ein Jahr Zeit :D .

11. Warum machst du ein Auslandsjahr?
In erster Linie, weil ich einfach mal was neues kennen lernen möchte, außerdem kenne ich viele die ein Auslandsjahr gemacht haben und bisher haben alle nur positives berichtet. Ich denke das es die eigene Persönlichkeit sehr prägt und man viel über sich selbst kennen lernt!

12. Was erhoffst du dir von dem Jahr?
Ich möchte meine Sprachkenntnisse verbessern und viel neues erfahren. Das ich eine Familie kennen lerne, in der ich gut aufgenommen werde und mich wohl fühle, außerdem möchte ich den australischen Lebensstil kennenlernen.

13. Wie löst du das Problem mit dem Gepäck?
Um sich darüber Gedanken zu machen, ist es noch viel zu lange hin :D aber ich denke einfach dass ich vieles dort kaufen werde und deshalb gar nicht so viel mitnehmen werde! :D

Alle Fragen und den Tag habe ich von Chrissis Blog (christins-american-dream.blogspot.de)

Bis Bald! <3


Kommentare:

  1. Ich freu mich echt riesig über euer Feedback! Also kommentieren.. :D♥:)

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß nächstes Jahr & genieß deine Zeit daheim noch.
    Man merkt erst was man vermisst wenn man weg ist ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) & mach ich auf jeden Fall!
      Auch wenn ich mich mega freue, dass es endlich losgeht, manchmal will ich doch gar nicht weg und merke, dass mein Leben hier eigentlich total schön ist und ich die Leute sehr vermissen werde! :)

      Löschen